.

Januar 2016: Neuer Vorstand,

seit dem 22.01.2016 hat unser

Förderverein einen neuen Vorstand.

Nico Müller, Denis Schulze und Nancy Schröter bilden die neue Vereinsführung. Die Vorgänger

Ronald Selent und Jens Uwe Werner

hatten sich nicht mehr zur Wahl gestellt. Nico Müller war bereits vorher

als Kassenwart aktiv und ist nun der

Vorsitzende. Sein stellvertreter

ist Denis Schulze als Kassenwartin

wurde Nancy Schröter gewählt.


Mai 2015: Wir gratulieren,

Kamerad Maximilian Ryll zum

erfolgreich abgeschlossenen

Truppführer-Lehrgang.

 

April 2015:

Die Kameraden Tobias Schulz,

Nico Müller, Ricardo Krippner und

Michael Pfeiffer haben sich erfolgreich

zum Thema Digitalfunk weitergebildet.


April 2015: Wir gratulieren,

Kamerad Rainer Birkefeld zum

erfolgreich abgeschlossenen

Ortwehrführer-Lehrgang.


März 2015: Wir gratulieren,

Kamerad Michael Pfeiffer zum

bestandenen ABC 1 Lehrgang.

 

Januar 2015: Wir gratulieren,

Kamerad Ronald Selent zum bestandenen Gruppenführerlehrgang

 

 

05.07.2014: Wir gratulieren,

Kamerad Michael Pfeiffer zum

bestandenen Truppführerlehrgang.

 

07.06.2014: Ausbildung TH Teil 2

Am heutigen Nachmittag führten wir eine Einsatzübung durch. So galt es, zwei eingeklemmte Personen aus einen verunfallten PKW zu befreien. Der Pkw befand sich in Seitenlage und wurde gegen eine Betonmauer gedrückt. Um solche Situationen üben zu können, setzten wir Puppen in das Fahrzeug. Glücklicherweise konnten beide gerettet werden

 

 

 

 

15.03.2014: Wir gratulieren,

den Kameraden Maximilian Ryll und David Wegner zum erfolgreich abgeschlossenen "Technische Hilfe Grund" Lehrgang.


 

01.02.2014: Ausbildung TH

Am heutigen Samstag trainierten wir zusätzlich zu unserem Ausbildungsplan des 1. Zuges den Einsatz nach einem Verkehrsunfall.

Als 1. Übung galt es einen PKW in Seitenlage zu sichern und eine Zugangsöffnung zu schaffen. Die 2. Übung bestand darin einen PKW in Dachlage zu sichern. Zusätzlich übten wir mehrere Rettungstechniken.

Bilder findet Ihr auf unserem Facebook Account

 

12.10.2013: Wir gratulieren,

Kamerad Maximilian Ryll zum erfolgreich abgeschlossenen Lehrgang Truppmann 2.

 

26.09.2013:

Seit fast zwei Jahren kümmerte sich unser Kamerad

Michael Pfeiffer um unsere Jugendfeuerwehr.

Nach einer schwierigen Phase übernahm er wenige Kinder und bildete sie aus,

fuhr mit ihnen zu Veranstaltungen und Wettkämpfen.

Nun beginnt für ihn ein neuer Lebensabschnitt.

Die Bundeswehr zieht ihn nach Strahlsund.

Gestern Abend wurde mit den Eltern der Kinder und Jugendlichen ein Abschiedsgrillen veranstaltet. Bei dieser Gelegenheit,stellte sich der neue Jugendwart, Nico Müller, den Eltern vor. Wir wünschen Nico Müller viel Erfolg bei der Jugendarbeit, aber vorallem möchten wir den Kameraden Michael Pfeiffer für die erbrachte Leistung danken und ihn

alles Gute für den beruflichen Werdegang wünschen.

Wir hoffen das du uns an deinen freien Tagen

weiterhin ein zuverlässiger Freund und Kamerad bleibst.

Danke Micha!!!

 

 

 

 

 

 

September 2013:

Die Kameraden Tobias Schulz und Jens Uwe Werner haben sich an der Kreisfeuerwehrschule in Beelitz Heilstätten zum Thema Technische Hilfe weiterbilden lassen.

 

06.07.2013: Wir gratulieren,

Kamerad Nico Müller zum erfolgreich abgeschlossenen Truppführer Lehrgang

 

 

12.03.2013: Wir gratulieren,

 

den Kameraden Nico Müller und Ronald Selent zum erfolgreich

abgeschlossenen "Technische Hilfe Grund" Lehrgang.


 

 

16.02.2013: Wir gratulieren,

Kamerad Tobias Schulz zum erfolgreich abgeschlossenen

Gruppenführerlehrgang.

 

09.02.2013: Wir gratulieren,

Kamerad Jens Uwe Werner zum erfolgreich abgeschlossenen

Lehrgang Rüstwagenmaschinist

 

09.02.2013: Wir gratulieren,

Kamerad Michael Pfeiffer zum erfolgreich abgeschlossenen

Truppmann 2 Lehrgang

 

 

 


02.02.2013: Feuerwehren fusionieren

Aus 2 mach 1. Am 01.01.2013 fusionierten die Ortsfeuerwehr Wiesenburg und die Ortsfeuerwehr Neuehütten zur Ortsfeuerwehr Wiesenburg-Neuehütten. Die Idee dazu kam von der Ortsfeuerwehr Neuehütten und wurde von der Ortsfeuerwehr Wiesenburg positiv aufgenommen. Somit war auch die Abstimmung zur Fusion einstimmig. Dadurch stehen der Ortsfeuerwehr Wiesenburg-Neuehütten jetzt 31 aktive Einsatzkräfte zur Verfügung. Die Neuehüttener nutzen weiter ihr MTF und ihren bisherigen Standtort. Zum Erhalt der Dorfgemeinschaft behalten die Neuehüttener eine gewisse Eigenständigkeit und werden weiter Veranstaltungen wie das Osterfeuer in ihrem Ortsteil durchführen. Vorerst bleibt die derzeitige Ortswehrführung um Rainer Birkefeld und seinen Stellvertretern Ronald Selent und Tobias Schulz erhalten. Über eine neu Aufstellung wird zur Zeit jedoch beraten.

 

 

 


 

12.05.2012: RW Wsbg:

So gut wie fertig ist der Umbau des VGW.

Damit verfügt die Gemeinde Wiesenburg / Mark

nun über einen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Rüstwagen.

Lediglich kleinere Arbeiten sind noch zu erledigen,

sowie einige wenige Ausrüstungsgegenstände zu beschaffen.

Zusätzlich zur vorherigen Beladung sind nun zusätzlich

ein Plasmaschneider, Abstützsystem 55 kN,

verschiedene Rundschlingen, Stahlseile, Schäkel,

größere Pylone und Wathosen vorhanden.

Weiter wurde ein Dachkasten aufgebaut

und die vorhandene Gerätelagerung verbessert bzw. erweitert.

 

 

 

 

 

 


 

 

26.03.2012 : In der Ausgabe 04/12

vom Feuerwehr Magazin ist ein Bericht

über den Großbrand in Neuendorf und

den Massenunfall auf der A9 erschienen.

 


 

09.12.2011:

Anschaffungen

Der Förderverein hat für die Einsatzabteilung

eine Atemschutzüberwachungstafel,

Geräteschilder und eine Funktionsweste beschafft.

 

 


 

 

 

 

29.11.2011:

TSF-W für die Ofw Klepzig

Die Ortsfeuerwehr Klepzig erhält

ein neues TSF-W der Firma Ziegler.

Die offizielle Übergabe erfolg am Samstag den 03.12.2011.

 


 

26.10.2011: Vom VGW zum RW !

Derzeit befindet sich unser VGW in der LSTE in Borkheide, wo der erste Teil der Umbauarbeiten zum RW 1 begonnen haben.

 

 


06.08.2011 Bilder und Ergebnisse zum 3. Nachtfußballturnier 2011

Hier gehts zum Beitrag !!!

 


14.07.2011 Pflanzen, Putzen und Mähen für Entente Florale

Am 17.07. besucht die Jury ... / Hier gehts zum Beitrag !!!



Autor: root -- 25.01.2016; 11:33:46 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 16607 mal angesehen.



Barrierefreies Webdesign Powered by CMS (Content Management System) Papoo 84508 Besucher